Die europäische Arzneimittelagentur EMA hat sich nach einem mehrstufigen Auswahlprozess für einen Umzug nach Amsterdam entschieden. Aktuell hat die EMA ihren Sitz in London, aufgrund des bevorstehenden Brexits wurde jedoch nach einem neuen Standort gesucht. Der Umzug in die niederländische Hauptstadt soll zeitnah umgesetzt werden, ein genauer Termin ist jedoch nicht bekannt. Auch Bonn hatte sich als neuer Standort beworben, war jedoch bereits in der ersten Auswahlrunde ausgeschieden.