Pilotphase unseres neuen Produktes: HX Secur – Einfache Datenlieferung an Krankenhäuser

Es sind bereits einige Wochen vergangen, seit die FMD in Kraft getreten ist. Die Umsetzung der Richtline stellt besondersKrankenhausapotheken vor eine große Herausforderung. Dennoch ließ eine praktikable Lösung bislang auf sich warten. Logistiker und Hersteller wurden in letzter Zeit vermehrt dazu aufgefordert, Warenbegleitende Datenlieferungen anzubieten. Nun tracekey stellt ihnen eine Lösung – HX Secur – zur Seite, die den Mehraufwand dieser Datenlieferung für alle Beteiligten reduziert.

HX Secur ist unsere Antwort auf die Frage: „Wie können alle Beteiligten von den Warenbegleitenden Datenlieferungen profitieren?“ Schließlich stellt die Umsetzung der FMD vor allem die Krankenhäuser vor eine große logistische und personelle Herausforderung. Je nach Größe des Krankenhauses müssen täglich über 1.000 Verpackungen gescannt werden. Von der Politik wurden sie mit dieser Problematik weitestgehend allein gelassen. Denn bis zur Deadline wurde weder ein Kompromiss ausgehandelt noch eine branchenspezifische Lösung angeboten. Eine Möglichkeit den Aufwand zu reduzieren, ist die warenbegleitende Datenlieferung. Im Zuge dessen, werden die in der Lieferung enthaltenen Daten in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Somit werden Scans aller Packungen unnötig.

Pilotphase bereits gestartet

Mit HX Secur haben wir eine Möglichkeit geschaffen, dass Hersteller ihre eigenen Daten einfach zur Verfügung stellen können und Logistiker die tracekey Lösung HX Secur nutzen können, um Zusatzleistungen anzubieten. Unser Anspruch an die Lösung: Der Seriennummerntransport wird durch HX Secur erheblich vereinfacht und generiert einen Mehrwert auf allen Seiten.

Das Plus

  • Nachträglicher Aufbau von Aggregation während der Lieferungskommissionierung
  • Daten werden an angeschlossene Krankenhäuser oder andere Empfänger im passenden Format und über den passenden Übertragungsweg geliefert
  • In HX Secur ist das gewohnte Dienstleistungspaket von tracekey bereits enthalten
  • Strukturiertes Preismodell für unsere Kunden
  • HX Secur wird auch als Stand-Alone System angeboten

„Es war wichtig zeitnah zum Inkrafttreten der FMD auch eine praktikable und branchenspezifische Lösung für die Krankenhausbelieferung zu finden“, erklärt Stefan Hoffmann (CEO), „das ist uns mit HX Secur nun gelungen.“

HX Secur – Lösung nach tracekey Maßstäben

HX Secur ermöglicht es Logistikern ihren Kunden eine Lösung für die Krankenhausbelieferung als Zusatzleistung anzubieten. Unsere Lösung macht den Seriennummerntransport so einfach wie möglich und reduziert den Mehraufwand auf ein Minimum. Stefan Hoffmann: „Mit dieser Lösung halten wir an den bewährten tracekey-Standards fest: Serialization easy – fast – and simple.“

Laden Sie hier unseren Flyer herunter: HX Secur powered by tracekey

Mehr News