Einfacher Seriennummerntransport mit tracekey 

HX Secur | warenbegleitende Datenlieferung an Krankenhäuser

Krankenhausapotheken und Krankenhaus beliefernde Apotheken stellt die Umsetzung der FMD vor eine große logistische und personelle Herausforderung. Je nach Krankenhausgröße müssen sie täglich über 1000 Verpackungen scannen. Warenbegleitende Datenlieferung können das Problem lösen.

Immer mehr Logistiker werden deshalb aufgefordert, warenbegleitende Datenlieferungen anzubieten. Deshalb haben wir mit HX Secur ein Produkt entwickelt, das Logistikern und ihren Kunden eine einfache Lösung bietet, warenbegleitende Datenlieferungen zu ermöglichen. Und das mit einem geringen Mehraufwand in der Datenübertragung und unter Gewährleistung des gewohnten Maßes an Sicherheit.

Ihre Vorteile


  • Nachträglicher Aufbau von Aggregation während der Lieferungskommissionierung
  • Versand der Daten an angeschlossene Krankenhäuser/Empfänger im passenden Format und Übertragungsweg
  • Ein strukturiertes Preismodell nach Mandanten und übertragenen Seriennummern erlaubt Logistikern eine einfache Verrechnung der Dienstleistung mit ihren Kunden
  • HX Secur umfasst das gewohnte Dienstleistungspaket von tracekey (Software, Service, Cloud)

Wir bieten HX Secur/warenbegleitende Datenlieferungen auch als Stand-Alone System an. Eine nachträgliche Integration in bestehende IT-Landschaften ist optional. Wenn Sie wünschen, helfen wir Ihnen gerne bei der Umsetzung.

Sie sind noch kein tracekey Kunde oder wollen unser HX Secur-Partner werden?

Sprechen Sie uns an